Returning Candidate?

Automatisierungstechniker (w/m)

Automatisierungstechniker (w/m)

Requisition ID 
2017-7696
Country 
Germany
City 
Industrial Park Höchst
Posted Date 
31/8/2017

Opportunity Details:

Overview:

Die Celanese Corporation ist ein weltweiter Technologieführer bei der Produktion von differenzierten Chemieprodukten und Spezialmaterialien für viele bedeutende Industriezweige und Konsumgüter. Unsere zwei komplementären Kerngeschäftsfelder, Acetyl Chain und Materials Solutions, nutzen die ganze Bandbreite unserer chemischen, technologischen und unternehmerischen Expertise weltweit, um für unsere Kunden und das Unternehmen nachhaltige Werte zu schaffen. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um deren vordringlichste Bedürfnisse zu lösen. Gleichzeitig fördern wir durch die „Celanese Foundation“ gezielt das soziale Engagement unserer Belegschaft und leisten dadurch in den Gemeinden im Umfeld unserer weltweiten Standorte einen positiven Beitrag. Das Unternehmen mit Sitz in Dallas, USA, beschäftigt weltweit rund 7.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von 5,4 Milliarden US-Dollar.

Responsibilities:

  • Sicherstellen des kontinuierlichen und sicheren Betriebes unserer Prozessleit- und Steuerungssysteme
  • Erstellen der Applikationssoftware im Rahmen von Änderungen und Investitionsprojekten
  • Beheben von Systemstörungen, sowie das Unterstützen des Instandhaltungsteams bei der Fehlersuche und bei Funktionsprüfungen
  • Mitarbeit bei der Projektabwicklung in allen Phasen des Projektes
  • Identifizieren von Optimierungspotential zur Erhöhung von Sicherheit und Verfügbarkeit
  • Betreuung von Schnittstellen zu Fremdsystemen (wie z.B. Data Historian, Alarm Management oder APC)

Qualifications:

  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum staatl. gepr. Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • 3-5 Jahr Berufserfahrung in der chemischen Industrie oder einem vergleichbaren Umfeld
  • Grundkenntnisse der Verfahrenstechnik, sowie Verständnis für verfahrenstechnische Abläufe
  • Anwendungserfahrung mit Prozessleitsystemen, idealerweise mit dem Prozessleitsystem PCS7, dem Busnetzwerk Profibus DP und sicherheitsgerichteten Steuerungen (HIMA)
  • Kenntnisse der Netzwerk- und Prozessmesstechnik
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift